unser

unser "Makler-Versprechen"

Wir verkaufen nicht, sondern wir beraten!
unsere Unternehmensphilosophie

unsere Unternehmensphilosophie

WIR verstehen Menschen!
Zusammen hatten wir eine Idee

Zusammen hatten wir eine Idee

Ehrlich, kompetent und unabhängig!

GV Versicherungsmakler

Thorsten Gäbel

Bahnhofstraße 12a
24598 Boostedt

 

 Tel.: +49 (0) 4393 97 97 630
 Fax: +49 (0) 4393 97 97 631
 Mobil: +49 (0) 176 840 14 966
 Mail: info@gvmakler.de
 Web: www.gvmakler.de

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.oo bis 17.00 Uhr

 

 Parkplätze vorhanden

prokundo Tarifrechner

online Rechner

Wir bilden aus

Stellenangebote

Strom-Vergleich

Wir als Makler haben uns auf die Absicherung von existenziellen Risiken konzentriert. Aus allen am Markt erhältlichen Betriebshaftpflichtprodukten führen wir das Beste zusammen, um hohe Schadenersatzansprüche bei Personen- und Sachschäden für Ihren Betrieb abzusichern.

Wenn z.B  zum Hof gehörenden Tiere ausbrechen, einen Verkehrsunfall verursachen und auf der benachbarten Obstplantage einen Flurschaden anrichten oder eigene Erzeugnisse gar einen Mangel aufweisen, muss der Landwirt in voller Höhe für den Schaden aufkommen. Die erweitere Produkthaftpflicht ist für uns selbstverständlich. Auch die Brems-, Betriebs - und Bruchschäden sind bei uns mitversichert.

Die landwirtschaftliche Betriebshaftpflichtversicherung ist mit all ihren Leistungen auf die Bedürfnisse und Besonderheiten landwirtschaftlicher Betriebe abgestimmt.

Die Umweltschaden- und Umwelthaftpflichtversicherung ist dabei fester Bestandteil der Betriebshaftpflicht. Sie bietet Ihnen weitreichenden Versicherungsschutz für die wesentlichen landwirtschaftlichen Umweltrisiken.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre >hier

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern !

Hausratversicherer und spezielle Fahrradversicherer bieten Versicherungsschutz für hochwertige Fahrräder und E-Bikes.

Brauche ich eine Versicherung für mein Fahrrad? Die hohe Zahl von über 300.000 Fahrraddiebstählen pro Jahr in Deutschland spricht dafür. Aber so einfach ist die Antwort bei näherer Betrachtung dann doch nicht.

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich für den Fall eines Fahrraddiebstahls außerhalb der Wohnung abzusichern: durch eine Erweiterung der Hausratversicherung... und mit einer speziellen Fahrradversicherung.

Gerade weil so viele Räder geklaut werden, ist beides oft nicht ganz günstig zu versichern. Schon für die Absicherung eines 500 Euro teuren Rades verlangen spezielle Fahrradversicherer zwischen 50 und 100 Euro pro Jahr. Bei teuren Fahrrädern kostet der Versicherungsschutz mitunter sogar mehr als 200 Euro jährlich.

Die Kosten für die Leistungen, die wir für Sie erbringen, sind mit den von den Versicherungsgesellschaften an uns gezahlten Courtagen abgegolten. Deshalb entstehen durch die Zusammenarbeit mit uns keine zusätzlichen Kosten.

info@gvmakler.de  |  Telefon: +49 (0) 4393 - 97 97 630  |  Versicherungsmakler, Schleswig-Holstein, Boostedt

Landwirtschaft  |  Gewerbe  |  Privat